Übergangsjacken für den Frühling

Es wird kühler, aber für Wollmantel und Co ist es noch zu heiß? Warth hat sich angesehen, welche Übergangsjacken in der Damenmode und Herrenmode aktuell besonders im Trend sind!

Inhalt

  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Was ist eine Übergangsjacke?
  3. Übergangsjacken richtig stylen
  4. Übergangsjacken für Damen und Herren

Das Wichtigste in Kürze

  • Übergangsjacken werden besonders in Jahreszeiten mit wechselhaftem Wetter getragen.
  • Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, die Jacken zeitlos oder trendig zu stylen.
  • Für Damen und Herren bietet Warth Übergangsjacken von sportlich bis klassisch.

Was ist eine Übergangsjacke?

Übergangsjacken werden, wie der Name verrät, in den Übergangszeiten zwischen verschiedenen Jahreszeiten getragen. Sie sollen wärmen, sich gut stylen lassen und dabei dennoch luftig genug sein, um den Tragekomfort auch in wärmeren Stunden zu gewährleisten. Materialien wie BaumwolleLeinen und Leder sind dabei besonders beliebt.

Übergangsjacke richtig stylen

Wer seine Übergangsjacke richtig stylen möchte, sollte auch stets die aktuellen Trends im Blick haben. Zu den beliebtesten gehören derzeit:

  • Ton-in-Ton einfarbige Outfits
  • aufsehenerregende florale Stickereien auf Denim
  • Color Blocking – kontrastierende Farben gemischt
  • Schwarz-Weiß-Looks
  • Business Casual

Übergangsjacken für Damen und Herren

Unisex ist auf den Laufstegen der Welt gerade absolut in Mode. Bevorzugt werden daher lockere Schnitte mit körperumspielendem Design, die Herren und Damen gleichermaßen hervorragend stehen. Doch auch klassisch weibliche und maskuline Looks kommen nie aus der Mode.

Sportlich unterwegs mit stylischer Parkas

Parkas sind seit Jahren nicht aus der Modewelt wegzudenken. Mit ihrem sportlichen Design in vielseitig kombinierbaren Naturfarben lassen sie sich nach Lust und Laune zu verschiedensten Outfits tragen. Parkas mit Aufsetztaschen sehen übrigens nicht nur besonders cool aus, sie bieten auch ausreichend Platz für die wichtigsten Utensilien wie Handy, Brieftasche und Co! Modelle mit abnehmbarer Kapuze halten den Kopf indes auch bei Frühlingsregen trocken.

Britischer Schick dank Trenchcoats

Kurzgeschnittene Trenchcoats sind der Klassiker unter den Übergangsjacken und kommen sicher nie aus der Mode. Wer es gerne etwas ausgefallener mag, kann sich inzwischen über eine große Auswahl verschiedener Farbtöne freuen, wobei auch der berühmte Trenchcoat in Sandbeige bestimmt eine gute Wahl ist. Dank des Taillengürtels lässt sich die Passform in der Regel individuell abstimmen, sodass diese Übergangsjacke auch nach einem üppigen Mittagessen noch bequem sitzt.

Denim-Jacken im Trend

Kaum ein Material verspricht mehr Coolness-Faktor als Denim. Mit einer Jeansjacke sind Sie daher nicht nur für den einen oder anderen überraschenden Windstoß, sondern auch für das Alltagsoutfit gewappnet. Neben taillierten Modellen für Damen sind Oversized-Schnitte bei Denim-Jacken aktuell beliebter denn je. Die gibt es für noch mehr Kreativität auch mit hübschen Aufnähern, Strasssteinen und sogar opulenten Rückenapplikationen.

Im Blazer durch den Frühling

„Schick und warm“ lautet die Devise für all jene, die sich mit einem Blazer auf den Wechsel der Jahreszeiten einstimmen. Dabei haben sowohl Damen als auch Herren mit einem Griff zu dieser Übergangsjacke den modischen Glücksgriff sicher. Egal, ob ganz lässig oder auch klassisch elegant zum Hosenanzug, mit einem Blazer haben Sie endlos viele Kombinationsmöglichkeiten. Als Übergangsjacke für den Frühling empfiehlt sich ein Blazer aus Krepp oder Baumwolle. Modelle aus Seide sollten mit einer großzügigen Innenfütterung versehen sein.

Lederjacke zwischen den Jahreszeiten

Lässig und rockig wird’s mit einer coolen Lederjacke. Neben dem Klassiker in glänzendem Schwarz locken Lederjacken diese Saison vor allem in den Trendfarben Cognac, Bordeaux und Petrolblau. Wer es besonders cool mag, greift zu einem Modell im Used-Look und kann sich auf ein stilsicheres Outfit pünktlich zum Jahreszeitenwechsel freuen.

Bei Warth finden Sie eine große Auswahl an stylischen Übergangsjacken sowie eine fachkundige Beratung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.